galerie MaZi

Menu

[Foto] Lila Sonnenuntergang

Ende der Verliebtheit

Schüchternheit, rot werden.

Langsam erkunden meine Lippen 
Deine Lippen,
langsam meine Hände 
Deinen Körper
und Deine Finger 
mich.
Reden, austauschen, kennlernen,
lieben, lachen, 
erste Unterschiede bemerken 
und plötzlich

Bruch

Stillstand, Abkehr, Schweigen,
Lügen, Verletzung, Tränen.
Durchwachte Nächte 
auf der Suche nach Erklärungen
statt ewigen nächtlichem Sex.
Und dann die Frage aller Fragen:

Lohnt sich Verliebt sein, 
wenn der Schmerz dann länger dauert 
als die Verliebtheit war?

Ja, für jeden Moment des Herzklopfens,
Errötens, Jung fühlen, 
lohnt sich alles,
weil es mir zeigt, 
dass ich noch lebe.