galerie MaZi

Menu

[Foto] Wasserfall

Zufriedenheit

Zufrieden kann man eigentlich sein 
mit dem was man hat:
Eine Beziehung ohne Streit.
Ein Lebensstandard, der genügt.
Einmal Urlaub im Jahr. 
Freunde, die man trifft.
Unternehmungen, die man macht. 
Warum sitzen Du und ich aber da 
und denken immerzu, 
ob das schon alles ist?
Wo ist der Schwung, 
die Spontanität geblieben,
wo die Erregung und Bemühung 
vom Anfang der Beziehung?
Warum drängen Dich und mich 
immer neue Wünsche?
Warum wollen wir immer mehr 
als wir haben können?
Warum suchen wir Freunde, die verloren,
statt die besonders zu schätzen, 
die wir haben?
Warum neiden wir anderen etwas, 
was sie haben 
und wir nicht ?
Weil wir ohne Wünsche und Sehnsüchte 
versinken würden 
in unserer untergehenden Liebe, 
dem Alltag und der Langeweile.